Ich bin dann mal im Wald-Office

In den Wintermonaten gibt es in meinem Kalender einen festen Termin. Einmal pro Woche, meistens am Donnerstag, verabschiede ich mich zum Laufen ins Wald-Office. Vorher muss ich noch den inneren Schweinehund überwinden: Falls es draußen kalt und nass ist, schleppe ich mich schweren Schrittes in die Umkleide, ziehe mir drei Lagen Funktionskleidung über und tausche das warme, nach Kaffee duftende Büro gegen den Schneematsch im grauen Wald ein. Weiterlesen